Alpenblumen.info Schriftzug
Sie sind hier: Alpenblumen.info → Von A bis Z → Arnika (Arnica montana)

Arnika (Arnica montana)

Im Sommer zwischen Mai und August findet man die leuchtend gelben Blüten dieser Heilpflanze besonders auf mageren Wiesen und Weiden, aber auch teils in lichten Wäldern. Arnika (Arnica montana) wächst dabei sowohl in Tälern der Alpen, als auch in Höhen bis zu 2.500 Metern. Auch wenn die Arnika eine Heilpflanze ist, so ist dennoch leicht giftig, Vorsicht ist also geboten. Besonders auch, weil die Arnika unter Naturschutz steht, sollte man sie nicht selbst pflücken. Die Arnika erreicht eine Höhe zwischen 20 und 60 cm, die Blüten können bis zu 8 cm Durchmesser haben.

Die Arnika ist die Blume des Jahres 1986.

Blütezeit

Gelbe Blüte einer Arnika (Arnica montana)
Gelbe Blüte einer Arnika (Arnica montana)

Weitere Bilder

Gelbe Arnikablüte
Gelbe Arnikablüte
Blühende Arnika auf einer Wiese in den französischen Alpen
Blühende Arnika auf einer Wiese in den französischen Alpen

Service

Startseite
Aktuelles
Höhenstufen
Kontakt
Impressum
Sitemap
Suche
Von A bis Z

Blütenfarbe

Blau
Gelb
Grün
Orange
Rot
Violett
Weiß

Blütezeit

März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober

Partner-Websites

Alpen-Info.net
BastianWehler.de
Bodensee-Online.info
Frankreich-Info.com
Mein-Frankreich.net
Provence-Info.net
Schweiz-Info.net
Spanien-Info.eu
© Bastian Wehler, Alpenblumen.info 2017